Wolfsichtungen in Niederbayern (Vilshofen/Schöllnach)

Rund um Vilshofen haben mehrere Menschen in den vergangenen Tagen einen Wolf gesichtet. Am Samstagvormittag konnte Annika Besgen den Wolf aus dem Auto heraus in der Nähe des kleinen Örtchens Dobl fotografieren – Sophie Stoiber gelang es sogar, das Tier bei Schöllnach zu filmen. Außerdem gab es weitere Sichtung bei Windorf und Otterskirchen.

 

Fritz Birkeneder

Beauftragter für große Beutegreifer der BJV-Kreisgruppe Vilshofen

 

Eine starke Gefahr gehe laut Birkeneder von dem Wolf nicht aus. Er vermutet einen jungen Wolf auf der Durchreise, der irgendwo ein neues Rudel gründen möchte… vielleicht im Bayerischen Wald.