„Wir in Ndb.“- Talk: Pfarrer Hasso von Winning (SR)

In der Straubinger Eichendorffstraße entsteht derzeit ein Familienhaus. Der Bau geht gut voran – vergangene Woche war Richtfest – aber die finanziellen Mittel für den 3-Millionen-Euro-Bau reichen noch nicht ganz. Initiator des Bauprojekts ist der evangelische Pfarrer in Straubing, Hasso von Winning. Und der hatte sich zum Spendensammeln etwas einfallen lassen: Für 5.000 Euro opferte er sein langes Haupthaar und für nochmal 5.000 Euro auch seinen Bart.