Vorstellung Internetseite „Kunst in Niederbayern“ (Osterhofen)

Kunstwerke per Mausklick

Kunst in Niederbayern – diesen Namen trägt eine Internetseite, die einen Überblick über die zahlreichen Kunstwerke im öffentlichen Raum liefert. Sie wurde am Dienstag von Kulturreferent Dr Laurenz Schulz und Kreisheimatpfleger Florian Jung im Stadtpark Osterhofen vorgestellt. Die Website ging bereits 2018 in Betrieb, wird aber immer noch durchgängig erweitert. Natürlich kann auch das Smartphone per QR-Code-Scannung genutzt werden, um näheres über die Kunstwerke zu erfahren. Mittlerweile sind schon rund 300 Künstler aus Niederbayern und Ostbayern vertreten.