Vorhersage im Woid – Hobby-Meteorologe baut sein Wetterstationsnetz aus

Ihnen ist es bestimmt auch schon passiert, dass Sie sich auf den Wetterbericht verlassen haben… und dann kam’s doch anders. Vor allem wenn Sie jetzt, in den Pfingstferien, einen Ausflug planen, ist sowas natürlich ärgerlich. Martin Bohmann aus Maibrunn kann das aber eigentlich nicht passieren. Denn der Hobby-Meteorologe will es mit seinen eigenen Wetterstationen nämlich ganz genau wissen – und sein Netz will er jetzt sogar noch ausbauen.