Vorbereitungen Weihnachtsmarkt Lebenshilfe (DEG)

Weihnachtskarten bemalen, Taschen nähen und Filzen. Dies sind einige der Tätigkeiten, mit denen sich die Lebenshilfe Deggendorf auf  ihren Weihnachtsmarkt vorbereitet, welcher am 18. Und 19. November auf dem Lebenshilfe Gelände an der Max-Peinkofer-Straße stattfinden wird.  Weil der Markt weniger als 2 Wochen vorausliegt, wird in den Werkstätten eifrig gehämmert und gebastelt. Wir haben uns angeschaut, wie die Vorbereitungen laufen und auf welche Kunstwerke man sich freuen darf.