Vollsperrung der B8

Ab heute ist die Bundesstraße 8 zwischen Plattling und Osterhofen für rund sechs Wochen für den Verkehr komplett gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten: Laut dem Staatlichen Bauamt Passau werden Spurrinnen, Risse und andere Schadstellen ausgebessert. Im ersten Bauabschnitt ist die Strecke zwischen dem Kreisverkehr Plattling und der Buhmannkreuzung gesperrt. Ab voraussichtlich 15. August wird dann der zweite Abschnitt bis zum Kreisverkehr Niedermünchsdorf kurz vor Osterhofen saniert.