Umfrage Mondlandung

Vor 50 Jahren – So erinnern sich die Deggendorfer an die erste Mondlandung

Am 16. Juli 1969 war es soweit: Die Apollo 11 brach zur ersten Mondlandung auf. Fünf Tage später – nämlich am 21. Juli – kletterte Neil Armstrong dann die Leiter hinab und setzte als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond. Bei diesem „großen Schritt für die Menschheit“ fieberten damals mehr als 500 Millionen Menschen vor den Fernsehgeräten mit. Wir haben nachgefragt, wie die Deggendorfer Bürger die erste Mondlandung vor genau 50 Jahren erlebt haben.