Übergabe Hauptpreise Straubinger Adventskalender (SR)

Verspätetes Weihnachtsgeschenk

Die Hauptpreis-Gewinnerin des diesjährigen Straubinger Adventskalenders durfte am Freitagabend ihren Gewinn in Empfang nehmen – einen nagelneuen Mazda CX-30, gestiftet vom Autohaus Schindlbeck. Die weiteren Gewinner durften sich unter anderem über eine Kreuzfahrt nach Madeira, Straubing Schecks und einen Media Markt Gutschein im Wert von mehreren hundert Euro freuen. Mit über 100.000 verkauften Losen sei laut dem Vorsitzenden des Straubinger Adventskalenders Sepp Stelzl heuer eine magische Grenze überschritten. Nach Abzug der Lotteriesteuer kommt der restliche Betrag von rund 83.000 Euro der Benefizaktion „Freude durch Helfen“, die Menschen aus der Region in Not unterstützen, zu Gute.