Traditioneller Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag (Moosburg)

Herbstmarkt in Moosburg

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause konnte die Moosburger Marketing-Genossenschaft am Sonntag wieder den traditionellen Herbstmarkt abhalten – und die Menschen kamen in Scharen in die Innenstadt. Besonders das Rahmenprogramm kam gut an – mit dem Besuch von Clown Toni Toss für die jüngeren Gäste und einer kostenlosen Stadtführung.

Dazu boten auf dem Herbstmarkt rund 30 Kunsthandwerker und Selbsterzeuger ihre regionalen Waren und Produkte an. Von Holzwaren über selbstgenähte Textilprodukte bis hin zu Schmuck und Dekoartikeln. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Zahlreiche Gastronomiestände versorgten die Besucherinnen und Besucher mit herzhaften und süßen Speisen.

Der Herbstmarkt fand auch heuer in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag statt. Ab 13 Uhr hatten die Geschäfte in der Innenstadt ihre Türen geöffnet.