Tod durch Dosenschrott – der Appell einer Schwarzacher Landwirtsfamilie

Am Montag haben wir schon über Kuh Fillipa und ihr Schicksal berichtet: Offenbar hatte die Kuh zerschnittenen Dosenschrott gefressen – an den Folgen sind sie und ihr ungeborenes Kalb „elendig“ gestorben – wie die Landwirtin in einem entsprechenden Facebook-Post schreibt. Auch andere Kühe im Stall zeigen ähnliche Symptome. Wir haben die Landwirtsfamilie Primbs am Dienstag besucht und dabei hat vor allem interessiert, wie es Fillipas Stallkolleginnen geht.