Studierende aus Deggendorf mit Film Nachbarn ausgezeichnet (Deggendorf)

Demokratie-Preis für Deggendorfer Studenten

Unter den Gewinnern des Bayerischen Kinder- und Jugend Filmfestivals, die am Samstag bekanntgegeben worden sind, ist eine Dokumentation vom Masterstudiengang Medienproduktion der Technischen Hochschule Deggendorf. Die Studenten erhielten für ihren Film „Nachbarn“ den Sonderpreis „Demokratie“. In dem 33-minütigen Film – bestehend aus fünf Kurzportraits – werfen die Studenten einen Blick in das Deggendorfer Ankerzentrum. Und auch ein weiteres Filmteam aus Niederbayern durfte sich freuen: In der Preis- Kategorie ‚12-16 Jahre‘ haben zwei Dingolfinger Jungs mit ihrem Film „Life-Sax“ abgeräumt.