Strickcafe in Deggendorf (Deggendorf)

Stricken – ein fast schon ausgestorbenes Handwerk erlebt schon seit ein paar Jahren sowas wie eine Wiedergeburt… und das merkt auch die Deggendorfer Gruppe „Nadel und Faden“. Zweimal im Jahr veranstalten die Mitglieder deshalb einen Strick- und Häkelnachmittag. Vor kurzem war es wieder soweit. Und wir haben die kreativen Köpfe im Handwerksmuseum besucht.