Strengere Hotspot-Regeln auch in Deggendorf

Der Landkreis Deggendorf überschreitet voraussichtlich ab Donnerstag die Marke von 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen. Internen Zählungen zufolge habe der Landkreis den Wert bereits überschritten, so Landrat Christian Bernreiter am Mittwoch in einer Pressekonferenz. Diese Zahlen wurden nun gemeldet und sollten dann am Donnerstag vom Robert-Koch-Institut offiziell ausgewiesen werden. Damit werden im Landkreis voraussichtlich ab Freitag strengere Hotspot-Regeln gelten.