Straubinger Sonntagsbummel

Am Sonntag, den 02. Oktober werden wieder zahlreiche Besucher beim Verkaufsoffenen Sonntag in der Gäubodenstadt erwartet. Am Mittwochnachmittag stellten die Verantwortlichen im Café Anna die Einzelheiten dazu vor. Nachdem zwei Jahre lang coronabedingt kein Rahmenprogramm angeboten werden konnte, ist heuer nun das Thema beim Sonntagsbummel „Straßenkunst“. Dabei verwandelt sich die Straubinger Innenstadt in eine große Bühne. Denn dort zeigen verschiedene Straßenkünstler, Jongleure, Zauberer oder auch Tänzer ihr Können. Die Geschäfte im gesamten Stadtgebiet öffnen am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr ihre Türen. Außerdem laden auch die Stände der Herbstdult zum Bummeln ein und es werden Stadtführungen angeboten. Mehr Infos zum Straubinger Sonntagsbummel gibt’s unter www.einkaufen-in-straubing.de.