Steigende Corona-Infektionen – Kreiskliniken Bogen-Mallersdorf verhängen Besuchsverbot

Seit gestern gilt der Katastrophenfall in Bayern und deshalb gibt es seitdem auch weitere Ausgangsbeschränkungen. Eine Maßnahme die anscheinend notwendig ist. Denn die Corona-Neuinfektionen erholen sich weiterhin nicht. Ganz im Gegenteil.

Die niederbayerischen Kliniken kommen dabei schön langsam an ihre Grenzen. Unter anderem haben die Kreis-Kliniken Bogen-Mallersdorf als weitere Maßnahme jetzt ein Besuchsverbot verhängt.