Stark trotz Krise – So gehen die Oberbürgermeister von Deggendorf und Straubing mit der Situation um

Schwere Zeiten erfordern schwere Maßnahmen – ein Sprichwort, das die aktuelle Situation wohl gut beschreibt. Was neben Geschäftsschließungen und dem Ausruf des Katastrophenfalles noch auf uns zu kommt – das wagt derzeit nicht einmal Bayerns Ministerpräsident Markus Söder vorauszusagen. Neben dem Staatsoberhaupt sind aktuell vor allem die Kommunalpolitiker gefordert – selbst die Wahlergebnisse rücken derzeit komplett in den Hintergrund.