Spendenübergabe an Deggendorfer Tafel (Deggendorf)

Vorweihnachtliches Geschenk an Deggendorfer Tafel

Am Montagvormittag haben die Verantwortlichen der VR GenoBank Donau-Wald einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro an Deggendorfs Oberbürgermeister Dr. Christian Moser überreicht. Auch heuer kommt das Geld wie bereits in den Jahren zuvor der Deggendorfer Tafel zu Gute. Derzeit gibt es rund 600 Tafelberechtigte. Insgesamt en­ga­gie­ren sich aktuell 44 eh­ren­amt­li­che Hel­fe­rin­nen und Hel­fer.