Schwerer Auffahrunfall auf der A3

Bei einem Unfall auf der A3 zwischen Hengersberg und Iggensbach ist am Montagmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann mit hoher Geschwindigkeit auf einen Lastzug aufgefahren, der von der Rastanlage Ohetal-Nord auf die Autobahn einbiegen wollte. Während der Lastzug noch fahrbereit war und erst weiter vorne auf dem Pannenstreifen zu stehen kam, wurde der Pkw nach links gegen die Mittelleitplanke katapultiert. Die Feuerwehr Iggensbach musste den Fahrer aus dem Raum Passau mit dem Rettungsspreizer befreien und anschließend ins Klinikum bringen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Autobahn war für einige Zeit komplett gesperrt.