Rübenkampagne – Der Schlot dampft bald wieder

Die Südzucker-Fabrik in Plattling startet am Donnerstag in die neue Produktionssaison. Zwei weltweite Entwicklungen hemmen die Produktionskapazität, die Unsicherheit über die Energieversorgung und der Klimawandel. Der Rübenertrag wird nur als leicht unterdurchschnittlich eingestuft. Dennoch hoffen die Verantwortlichen auf einen goldenen Herbst, auch mit viel Regen. Die Rübenkampagne wird voraussichtlich wieder bis Mitte Januar dauern. Der Verband Süddeutscher Zuckerrübenanbauer weist darauf hin, dass in der Zeit die Straßen entlang der Felder wieder vermehrt mit Erde verschmutzt sein können. Autofahrer sollten dementsprechend vorsichtig fahren.