RoboTour an der THD (Deggendorf)

Roboter unterwegs

In Deggendorf hat am Samstag bereits zum zweiten Mal die „Robotour“ stattgefunden. An dem internationalen Wettbewerb nehmen Teams aus ganz Deutschland, Tschechien oder auch der Slowakei teil. Ziel ist es, mit selbstgebauten Robotern Bierfässer von A nach B zu transportieren. Die Roboter orientieren sich dabei ausschließlich mithilfe von GPS Koordinaten. Einen ausführlichen Beitrag dazu sehen Sie am Dienstag bei NIEDERBAYERN TV.