Restart für den Tourismus – Sankt Englmar blickt mit gemischten Gefühlen in die Zukunft

Seit Montag dürfen alle Gastronomen schon wieder Gäste bedienen und morgen ist es auch endlich bei den Hoteliers soweit. Pünktlich zum Beginn der Pfingstferien dürfen auch die Übernachtungsgäste wieder einchecken. Trotzdem steht schon seit mehreren Wochen fest: Die Urlaubsregion Bayerischer Wald wird nach dem Lockdown nicht mehr das sein, was sie vorher war. Wir haben uns im Tourismusort Sankt Englmar umgehört, wie die Gemeinde, ihre Hoteliers und Gastronomen mit der neuen und ungewissen Situation umgehen.