Programmvorstellung Knusperhaisl + Wintermärchenwald (SR)

Mit Bastelspaß die Wartezeit auf das Christkind verkürzen

Mit dem offiziellen Start des Christkindlmarktes in Straubing hat am Dienstag auch das Knusperhaisl nebendran wieder geöffnet – und das täglich bis zum 23. Dezember. Eltern können ihre Kinder dort betreuen lassen, während sie selbst Weihnachtseinkäufe erledigen. Zum Programm gehört unter anderem die Gestaltung von Weihnachtskarten, das Basteln von Christbaumschmuck und vom 09. bis 13. Dezember auch mehrere Vorführungen von Tosolini’s Kasperltheater.

Vor dem Knusperhaisl sind – wie in den vergangenen Jahren auch – wieder 70 Nadelbäume aufgestellt – geschmückt von Baumpaten aus verschiedenen Straubinger Unternehmen.