Pressegespräch zur Wirtshaus Roas (Straubing)

Straubing „roast“ durch die Wirtshäuser

Am Samstag, den 28. März findet in Straubing die erste „Wirtshausroas“ statt. Einzelheiten zu der Veranstaltung haben die Verantwortlichen des Straubinger Stadtmarketings sowie einige Gastronomen am Donnerstag vorgestellt. Bei der Wirtshausroas können die Besucher so viele Lokale besuchen, wie sie möchten – und müssen dafür nur einmal Eintritt bezahlen. In den 18 teilnehmenden Wirtshäusern warten Kapellen, Bands und Künstler auf die Gäste und bringen die Leute zum Tanzen. Von traditionellen Gstanzlsängern über jungen bayerischen Musikern ist alles mit dabei. Um von Wirt zu Wirt zu gelangen, stehen den Teilnehmern außerdem fünf kostenlose Shuttlebusse mit Livemusik zur Verfügung.