Porschetreffen bei Oldtimerausstellung (Straubing)

Porsche-Weltpremiere in Straubing
Vier Rallye-Unikate, die sogenannten HEIGO-Porsche, waren am Samstag erstmals gemeinsam an einem Ort zu sehen: und zwar in der Fraunhoferstraße in Straubing. Anlass war ein Jubiläumstreffen, genau 40 Jahre nachdem der Porsche-Techniker und Testfahrer Dieter Röscheisen den erste Heigo Porsche aufgebaut hatte. Das unter Rallye-Fans legendäre Fahrzeug war 30 Jahre lang verschwunden und ist dann in England wieder aufgetaucht – die drei weiteren Modelle wurden in den vergangenen 10 Jahren nachgebaut – alle mit 3,4 Liter Hubraum und 300 PS. Eines davon fährt der 2fache-Rallye Weltmeister Walter Röhrl unter anderem bei klassischen Rallyes und Messen.