Platz für Wissenschaft

In der Jakob-Sandtner-Realschule in Straubing hat am Freitagmittag eine Begehung mit Oberbürgermeister Markus Pannermayr stattgefunden. Anlass sind Sanierungsmaßnahmen, um den nötigen Raum für die rund 500 Schüler zu schaffen. Baustart war bereits zu Beginn der Sommerferien dieses Jahres. Die Maßnahme erfolgt in zwei Bauabschnitten. Die Sanierung beginnt im Westflügel, in dessen Untergeschoss die technischen Einrichtungen, sowie die Anschlussräume untergebracht sind. Anschließend wird der Haupttrakt saniert. Der Bauabschnitt 1 soll am 12.02.2021 fertiggestellt werden. Die Kosten der kompletten Baumaßnahmen belaufen sich auf eine Summe von rund 3,4 Millionen Euro. Genutzt werden sollen die Räumlichkeiten voraussichtlich ab September 2021.