PK „Ausbau der Breitband-Infrastruktur in der Innenstadt“ (DEG)

Schnelleres Netz für Deggendorf

Am Dienstagvormittag informierte Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser über den Ausbau des Breitbandnetzes in der Deggendorfer Innenstadt. Das ganze Projekt soll im Frühsommer 2022 starten.

Insgesamt 27km an Leitungen sollen jetzt auf Glasfasernetz aufgerüstet werden. Während des Ausbaus versucht die Telekom größere Straßensperren zu vermeiden.

Der Anschluss an das Netz von Privathaushalten ist während des Aktionszeitraums kostenlos. Ob sich Anwohner ans Glasfasernetzt anschließen lassen wollen, ist ihnen aber natürlich freigestellt.