OB Moser informiert über Lockerungen in der Stadt Deggendorf (DEG)

 

Corona-Fahrplan für Deggendorf

Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen haben auch einen Einfluss auf die städtischen Einrichtungen in Deggendorf. Oberbürgermeister Christian Moser hat am Donnerstag bei einer Pressekonferenz alle Einzelheiten bekannt gegeben. So öffnen ab 11. Mai das Neue Rathaus, die Touristinfo und das Stadtarchiv, einen Tag später Stadtarchiv und Handwerksmuseum. Die Strandbar folgt am 18. Mai. Das Donau-Wald-Stadion ist nur für kontaktlosen Einzelsport, die Skateanlage hingegen komplett geöffnet. Das Jugendcenter 4You, die Deggendorfer Tafel und der Kleiderladen bleiben weiter geschlossen. Der Sandstrand am Oberen Stadtplatz wird erst frühestens im Juni aufgestellt werden. Grund dafür ist aber nicht Corona – sondern ein Wasserschaden.