Niederbayern helfen Niederbayern – Unterwegs mit einem Passauer Busfahrer

Die rasante Ausbreitung des Coronavirus hat das öffentliche Leben in Deutschland ganz schön durcheinandergebracht: Schulen wurden geschlossen, Betriebe mussten ihre Produktion einstellen und Krankenhäuser rüsten sich für den Ernstfall. In diesen Zeiten scheint es umso wichtiger, dass bestimmte Berufsgruppen den Alltag für die Menschen am Laufen halten. Zu diesen zählt Martin Windorfer, der jeden Tag dafür sorgt, dass Menschen mit dem Bus von A nach B kommen.