Neuer Text ohne Gewalt – Landshuter Liedermacherin schreibt umstrittenes Donaulied um

Corinna Schütz, eine 22-Jährige Studentin aus Passau hat das getan, was sich viele – überwiegend weibliche – Bierzeltbesucher bisher noch nicht getraut haben. Sie hat vor kurzem eine Petition gestartet, damit das „Donaulied“ und somit die Verharmlosung einer Vergewaltigung künftig nicht mehr durch Passaus Bierzelten gegrölt werden darf. Genau deshalb hat sich auch die Bayerische Dialektpreisträgerin Sara Brandhuber ihre Gedanken gemacht und zum Lied kurzerhand einen neuen Text geschrieben.