Neuer Standortleiter im MAN-Werk stellt sich vor (Deggendorf)

Neue Technologien aus Deggendorf

Der neue Standortleiter des MAN-Werkes in Deggendorf, Norbert Anger, hat am Montag Oberbürgermeister Dr. Christian Moser über neue Technologien informiert. So wurde am Standort in Deggendorf beispielsweise ein klimaneutrales ,,E-Gas‘‘ entwickelt, das der Automobilhersteller AUDI seit einiger Zeit nutzt. Des Weiteren wurde die neue „MOSAS“-Technologie vorgestellt, durch welche sich erneuerbare Energien wirtschaftlich speichern lassen.