Mietvertrag für Deggendorfer Waldkindergarten unterzeichnet

Ab Mitte Septemer hat auch die Stadt Deggendorf einen Waldkindergarten. Der Mietvertrag dafür wurde am Dienstagmittag im Neuen Rathaus in Deggendorf unterzeichnet. Im Rahmen einer Pressekonferenz setzen der 2. Bürgermeister der Stadt, Günther Pammer und Martin Steinkirchner, Mitglied des Regionalverbands der Johanniter Unfall Hilfe ihre Unterschrift unter den Vertrag. Zusätzlich wurde auch eine Defizitvereinbarung getroffen. Insgesamt 25 Kinder sollen in dem neuen Waldkindergarten einen Platz finden. Hier werden sie naturnah erzogen. Gespielt wird in der Regel bei Wind und Wetter im Freien.