Maria-Ward-Realschule darf vorerst nicht für Knaben öffnen (Deggendorf)

Keine Jungs – Deggendorfer Mädchen Realschule Maria-Ward bleibt vorerst bubenfrei!                                                                                              

Die Maria-Ward Realschule in Deggendorf soll bald auch Knaben aufnehmen, so ist zumindest das Anliegen der dortigen Schulstiftung. Doch nicht jeder ist damit einverstanden. Erst am Montag hat der Kreisausschuss des Landkreises Deggendorf diesem Antrag für das Schuljahr 2021/22 abgelehnt. Doch das Aus für die Zusammenführung ist das noch lange nicht.