Lockerung der Ausgangsbeschränkungen – Stürmen die Niederbayern die Bau- und Gartenmärkte?

Wer in den vergangenen Wochen viel in und am Eigenheim gebastelt, im Garten gearbeitet oder vielleicht auch bloß Schrauben für die kaputte Küchenschublade gebraucht hat, der musste bisher alles irgendwie Online besorgen. Bei großen Anschaffungen, wie neuen Küchen oder Gartengeräten, teilweise kaum bis gar nicht möglich. Doch ab sofort dürfen alle Hobbybastler aufatmen: Bau- und Gartenmärkte sind seit Montag wieder geöffnet.