Lockdown-Opfer – Erster Gastronom schließt in Deggendorf!                     

Es erwischt immer mehr – Selbstständige, Kleingewerbe, Unternehmen. Viele Geschäfte müssen dicht machen, weil sie eingeschränkt wurden und trotzdem nicht die nötige Unterstützung erhalten. Auch in Deggendorf zeigen sich die ersten Auswirkungen dieser Katastrophe. Thomas Stefik von Toms Charivari ist einer der ersten hier, der seinen geliebten Laden aufgeben muss.