LKW Anhänger umgekippt – Unfall auf der B12 (Pocking)

LKW Anhänger umgekippt

Kurz nach fünf Uhr am Donnerstagmorgen kam es zwischen Pocking und Kirchham auf der B 12 zu einem LKW Unfall. Ein slowakischer Fahrer kam mit seinem Gespann auf das Bankett. In der Folge konnte er sein Fahrzeug nicht mehr aus dem Graben lenken und sein Anhänger kippte um und blieb auf dem Dach liegen.  Der LKW kam  quer zur Fahrbahn zum Stehen. Fahrer und Beifahrer  blieben unverletzt. Die Feuerwehr Schönburg reinigte die Straße und übernahm die Absperrung der B 12 die wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt blieb. Der LKW hatte Autoersatzteile geladen die aus dem Anhänger herausfielen und im Feld landeten.