Lieferung mit dem Elektro-Laster – Premiere auf dem höchsten Berg im Bayerischen Wald

Ein Unternehmen aus Passau forscht bereits seit vielen Jahren an alternativen Antrieben für Transport Fahrzeuge. Unter anderem rüstete die Firma Fahrzeuge der Stadtreinigung auf E-Antrieb um. Und auch im Bayerischen Wald ist das Interesse an emissionsfreien Personen- und Warentransportern groß. Genau deshalb wollte eine Zwieseler Brauerei testen, ob ein Elektro-LKW das Schutzhaus auf dem Großen Arber zukünftig beliefern könnte. Wir waren bei der Premiere auf den höchsten Berg des Bayerischen Waldes mit dabei.