Licht am Ende des Tunnels – Kann der Ball im Amateurfussball schon bald wieder rollen?      

Es war ein riesiges Thema in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten: wie geht es mit dem Sport in Bayern weiter? Am Dienstagmittag kam dann endlich eine Antwort auf diese Frage: die Bayerische Staatsregierung hat grünes Licht für die Wiederaufnahme des Wettkampfbetriebs in Kontaktsportarten ab dem 19. September gegeben. Ab diesem Zeitpunkt sind auch Zuschauer wieder erlaubt, wenn auch vorerst mit einer Obergrenze von maximal 400. Gerade für die Tausenden von Amateurfußballern ist das eine erlösende Nachricht. Tobias Wittenzellner mit aktuellen Stimmen zu den neuesten Entwicklungen.