Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber besucht Sommergersten-Zuchtgarten (Stephansposching)

Wachsende Bedeutung der Pflanzenzucht

Am Donnerstagmorgen hat Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber den Sommergersten-Zuchtgarten der Firma Ackermann in der Nähe von Stephansposching besucht. Dabei machte sich die Ministerin ein Bild von der Züchtungsarbeit des mittelständischen, familiengeführten Betriebs. Bei einem kleinen Rundgang konnte sich Kaniber dann von der wachsenden Bedeutung der Pflanzenzucht im Hinblick auf die Bereitstellung regional angepasster Sorten überzeugen:

 

O-Ton Michaela Kaniber, CSU

Bayerische Landwirtschaftsministerin

 

Der Fortbestand der bayerischen Zuchtbetriebe sei ihr ein zentrales Anliegen und im Interesse der gesamten Gesellschaft, so Kaniber weiter. Außerdem sicherten die mittelständischen Saatgutzüchter Arbeitsplätze und Wertschöpfung im ländlichen Raum.