„Kunst trifft Kirche“ – 2023 öffnet die Kirche St. Erasmus in Deggendorf ihre Türen für ambitionierte Künstler

Kunstliebhaber aufgepasst! Was hat die Stadt Deggendorf ab 2023 mit Amsterdam, Berlin und Cremona gemeinsam? Die Antwort: Eine Ausstellungsmöglichkeit für Künstler in den Räumen einer Kirche. Ab dem nächsten Jahr öffnet die Kirche St. Erasmus im Deggendorfer Stadtteil Deggenau ihre Türen für ambitionierte Künstler. Unter dem Projektnamen „Kunst trifft Kirche“ arbeitet hierbei Stadtpfarrer Martin Neidl mit dem Deggendorfer Kunstverein zusammen. Ziel soll sein, regionalen Künstlern neue Ausstellungsmöglichkeiten zu Konditionen zu bieten, die auch in den momentan angespannten Zeiten noch tragbar sind.