Kletterspaß trotz MS-Erkrankung – Multiple-Sklerose-Patienten trafen sich (Deggendorf)

Seit 60 Jahren betreut die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, kurz DMSG, MS-Erkrankte in ganz Bayern. Sie bietet den Betroffenen Orientierung und Begleitung, sowie professionelle und unabhängige Beratung. Im Jubiläumsjahr haben sich die Verantwortlichen nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am vergangenen Samstag haben sie zum ersten Bayerischen MS-Klettertag in die Kletterhalle nach Deggendorf eingeladen.