Kirche in der Krise – Deggendorfer Pfarrei Sankt Martin bietet Online-Angebot für Gläubige an

Seit Beginn der Corona-Krise sieht der Alltag vieler Menschen komplett anders aus – manche gehen noch zur Arbeit, die meisten verbringen die Tage aber Zuhause. Auch für die Seelsorger und Pfarrer hat sich natürlich vieles verändert.. was aktuell ihre Aufgaben sind und wie sie mit der Corona-Krise umgehen, hat Rebecca Anstadt herausgefunden.