Kämpfen um die Existenz – Schausteller suchen nach alternativen Einnahmequellen

Die Volksfest-Saison ist für alle Schausteller und Standbesitzer die Zeit, in der Sie ihren Umsatz machen. Nicht so dieses Jahr. Denn Großveranstaltungen sind ja bekanntlich bis 31. August untersagt. Ein großer Schock für die Selbstständigen, die von den Einnahmen ihrer Buden und Fahrgeschäfte leben müssen. Wie viele andere von der Krise Betroffene gibt es aber mittlerweile auch unter den Schaustellern bereits erste alternative Ideen. Denn wenn die Menschen nicht aufs Volksfest dürfen, dann kommt das Volksfest eben zu den Menschen…