„Jugend musiziert“ in der Musikschule Landshut (LA)

Jugend musiziert – Nachwuchstalente unter Beobachtung

In der Landshuter Musikschule haben sich hunderte Teilnehmer auch heuer wieder beim größten Musikwettbewerb Deutschlands messen dürfen. Der Regionalwettbewerb in Landshut ist einer von 22 in ganz Bayern, bei denen sich die Jugendlichen für das Landesfinale im April in Regensburg qualifizieren können. Die Sieger der Länderwettbewerbe treten dann beim Bundesfinale in Freiburg gegeneinander an. Als Gewinne wirken Urkunden, Stipendien, Konzertauftritte oder Geldpreise. Der Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ findet heuer bereits zum 57. Mal statt.