Infrastruktur Konferenz 2022

Wichtige Verkehrsprojekte im Blickpunkt

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Thomas Erndl hatte am Montag die Bürgermeister seines Wahlkreises erneut zu einer Infrastruktur-Konferenz eingeladen. Im Vereinsheim in Fischerdorf stellten Vertreter des Staatlichen Bauamts Passau, der Regierung von Niederbayern und der Autobahn GmbH des Bundes den aktuellen Stand der Strassenausbau-Maßnahmen in der Region vor.

Dabei ging es vor allem um die Baustellen an der A3, der B 11, der B533 sowie der Ortsumfahrung Eging am See.

Auch der Ausbau der Radwege war ein Thema. Insgesamt 23 Planungen und Baumaßnahmen laufen derzeit im Landkreis Deggendorf.