Hochzeitsfeier im Seniorendomizil (Deggendorf)

Für die Liebe ist es nie zu spät

 

Die 75-Jährige Johanna Veselinov und der 98-Jährige Eugen Schmidt haben sich am Samstag im Deggendorfer Seniorendomizil „Marienthal“ das Ja-Wort gegeben. Dort haben sich die beiden Senioren auch kennen und lieben gelernt.

 

Johanna Schmidt, Braut  17 sek

(ich bin eingezogen am 27. März..hat mich eingeladen..hab da kein problem damit jemanden anzusprechen)

 

Nach dieser ersten Begegnung sind sich die beiden beim gemeinsamen Essen und Basteln von Modellhäusern immer näher gekommen.

 

Johanna Schmidt, Braut  14sek

(und dann hama gsagt mir heiraten..eigtl erst mit 100..durch unglücksfall..wir warten nicht..wir heiraten jetzt)

 

Gesagt – getan. Am Samstag, den 07. Dezember haben sich Eugen und Johanna Schmidt das Ja-Wort gegeben. Mit dabei: Die gesamte Familie samt Urenkeln, Enkeln, Kindern und Freunden. Ihre jeweils dritte Hochzeit haben die beiden Senioren natürlich mit Musik, Tanz und allem was dazu gehört gefeiert.

 

 

Johanna Schmidt, Eugen Schmidt 35sek

(Haben damit gerechnet dass etliche kommen…aber so viele…Überwältigend.enorm..Wunderschön)

 

Nicht nur das frisch vermählte Ehepaar wird diesen Abend sicherlich nicht so schnell vergessen. Auch die Mitarbeiter im Senioren Domizil werden sich bestimmt noch ganz lange an die erste Hochzeit bei ihnen im Haus erinnern.