Halbzeit beim Bau des Kreisverkehrs (Plattling)

Erste Hälfte ist geschafft

Die südliche Hälfte des neuen Kreisverkehrs an der Götz-Keller-Kreuzung in Plattling ist fertig, nun wird die nördliche Hälfte gebaut. Das hat das Staatliche Bauamt Passau mitgeteilt. Der Verkehr wird dann über die Mittelinsel auf der südlichen Kreisverkehrshälfte geführt. Die Scheiblerstraße bleibt auch weiterhin für den Verkehr gesperrt, die geltenden Umleitungen bleiben bestehen.