Globus-Scheckübergabe an Lkr. für Schulbau in Uganda (Deggendorf)

Für mehr Bildung

Die Globus-Stiftung spendet insgesamt 25.000 Euro für den Bau einer zweiten Schule in Uganda. Den Spendencheck hat Karin Ascherl von der Globus-Stiftung am Dienstag an Landrat Christian Bernreiter übergeben. In Zusammenarbeit mit der Stiftung „Fly&Help“ engagiert sich der Landkreis Deggendorf bereits seit rund zwei Jahren an der Gemeinschaftsinitiative „1.000 Schulen für unsere Welt“. Seit November 2018 konnte so dank einer Spendensumme von rund 90.000 Euro bereits mit dem Bau der ersten Schule in Uganda begonnen werden.