Geisskopf baut 6er Lift (Bischofsmais)

Neuer Sechser Sessellift am Geißkopf

Die Betreiber der Geißkopfbahn wollen den alten Schlepplift aus den 60ger Jahren durch einen modernen Sechser-Sessellift ersetzen. Die Fahrzeit beträgt aktuell 14 Minuten, künftig könnten alle Wintersportfans innerhalb von nur vier Minuten den Gipfel erreichen. Aktuell läuft ein Förderantrag bei der Regierung von Niederbayern. Fällt dieser positiv aus, könnte die Baugenehmigung für den Sesselift im November erteilt werden. Eröffnen könnte die neue Anlage dann frühestens im Frühling 2020.