Fußballer hoffen – so soll‘s weitergehen in den niederbayerischen Fußballligen

Ob Eishockey, Volleyball oder Basketball – sportliche Veranstaltungen sind derzeit aufgrund von Corona allesamt auf Eis gelegt. Besonders betroffen sind dabei die bayerischen Fußballligen, von den Amateuren bis hin zu den höherklassigen Ligen. Nichts desto trotz muss sich der Bayerische Fußball Verband bereits jetzt mit zukünftigen Planungen und Maßnahmen befassen, inwiefern der Spielbetrieb in naher Zukunft wieder aufgenommen werden kann. Dazu gab es am Mittwoch eine Abstimmung sämtlicher Verantwortlicher des BFV, die darüber entschieden haben, ob und wenn ja, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Harald Haase stand uns dazu als niederbayerischer Bezirksvorsitzender Rede und Antwort.