Frontalcrash – Motorrad kracht gegen PKW (DEG-Stauffendorf)

Am Dienstag Abend wurde ein Motorradfahrer bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt. Gegen 20 Uhr nahm der 18-Jährige in Natternberg beim Abbiegen einer 40-Jährigen Autofahrerin die Vorfahrt, sodass eine Kollision nicht verhindert werden konnte. Der junge Mann wurde in eine anliegendes Feld geschleudert. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Die Pkw-Fahrerin wurde nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 13.000 Euro.